Probiotikum Kapseln: Test, Wirkung, Anwendung & Studien (11/20)

Zuletzt aktualisiert: 6. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Probiotikum Kapseln gewinnen immer mehr an Bedeutung. Viele Menschen leiden unter einer schlechten Darmflora, welche weitere Beschwerden hervorrufen kann. Viele wissen oft gar nicht, woran gewisse Krankheiten liegen. Eine Intakte Darmflora stärkt dein Immunsystem und dadurch kannst du auch eine Krankheit vermeiden.

Bei unserem großen Probiotikum Kapsel Test 2020 haben wir dir die wichtigsten Informationen rund um das Thema zusammengefasst. Alles, was du rund um die Probiotikum Kapsel wissen solltest, findest du in dem folgenden Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Probiotikum Kapseln helfen deine Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dadurch erzielst du eine rund um bessere Gesundheit, denn viele Krankheiten können von einer gestörten Darmflora ausgehen.
  • Die Wirkung von Probiotikum Kapseln ist sehr vielfältig. Auf jeden Fall kann Probiotikum die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen. Zu kann ein ebenes und reineres Hautbild erzeugt werden und durch eine intakte Darmflora kann das Abnehmen erleichtert werden.
  • Faktoren die eine gestörte Darmflora hervorrufen können sind zum Beispiel Stress, Ernährung, Antibiotika, weitere Medikamente oder verschiedene Krankheiten. Mit Probiotikum Kapsel kannst du deine Darmflora wieder stabilisieren.

Probiotikum Kapseln Test: Favoriten der Redaktion

Die Probiotikum Kapseln mit der besten Preis-Leistung

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kulturen Komplex von der Marke DRcaps® enthalten 21 Bakterienstämme und Bio Inulin. Außerdem ist es ein veganes Produkt und die Probiotikum Kapseln werden in Deutschland hergestellt.

Was dieses Produkt auszeichnet ist, dass es keine zusätzlichen Inhaltsstoffe enthält. Sprich es erwarten dich keine unerwarteten Stoffe wie Magnesium, Trennmittel, Aromen, Süßstoffe oder sonstige zusätzlichen Inhaltsstoffe.

Die besten veganen Probiotikum Kapseln

Die Florapur Kulturen Komplex von der Marke Feel Natural sind unserer Recherche nach die besten veganen Probiotikum Kapseln. Die Packung enthält insgesamt 180 Kapseln welche magensaftresistent sind. Das Produkt ist zusätzlich Laborgeprüft und in Deutschland hergestellt.

Die Probiotikum Kapseln enthalten 20 Bakterienkulturen und zusätzlich noch Bio Inulin. Zudem sind sie sehr hoch dosiert mit 20 Mrd KbE. Diese Kapseln sind außerdem vollkommen vegan hergestellt. Das heißt keine Gelatine in den Kapseln und auch keine anderen tierischen Produkte wurden verwendet.

Die besten hochdosierten Probiotikum Kapseln

Die besten Probiotikum Kapsel sind von der Marke Nature Love. Das Produkt Probiona PLUS enthält 20 Bakterienstämme und Bio Inulin. Die Packung besteht aus 60 Kapseln welche Magensaftresistent sind. Außerdem handelt es sich um ein veganes Produkt und wird in Deutschland hergestellt.

Das Besondere an diesem Produkt ist, dass eine Tagesdosis aus 120 Mrd KBE besteht. Diese ist bis zu 12-fach höher dosiert als andere Kulturen Komplexe. Dies entspricht 4 Kapseln. Außerdem sind die 20 Bakterienstämme lebende Bakterien.

Kauf- und Bewertungskriterien für Probiotikum Kapseln

Beim Kauf von Probiotikum Kapseln kannst du auf verschiedene Aspekte achten, wie:

Durch die für dich passende Wahl kannst du Geld sparen und sorgst zudem dafür, dass du deinem Körper nichts zufügst, was er nicht braucht. Achte daher grundlegend immer auf eine hohe Qualität und lass dir bei Bedarf Zertifikate der Hersteller zeigen.

Dosierung

Bei der Dosierung von Probiotikum Kapseln ist auf eine hohe Dosierung wert zu legen. Mit niedrigen Dosierungen kann es sein, dass nur sehr geringe bis keine Ergebnisse erzielt werden.

Ganz egal für welchen Zweck du Probiotika Kapseln zu dir nehmen möchtest, solltest du auch eine hohe Dosierung achten. Nur so kannst du auch positive Wirkungen von Probiotikum Kapseln erwarten.

Packungsgröße

Ein weiteres Kaufkriterium ist die Packungsgröße. Natürlich kommt es darauf an für welchen Zeitraum du das Produkt einnehmen möchtest. Es macht wenig Sinn, dir eine 1000 Stück Packung zu kaufen, wenn du die Kapseln nur für einen kurzen Zeitraum einnehmen möchtest.

Wenn du allerdings die Probiotikum Kapseln über einen längeren Zeitraum einnehmen möchtest, sind Großpackungen meistens günstiger. Erkundige dich hier am besten in der Apotheke oder im Reformhaus, wo du das Produkt auch kaufen kannst.

Im Fachgeschäft können sie dich am besten beraten, welche Packungsgrößen es gibt und welche für deinen Verwendungszweck sinnvoll ist.

Natürlich kannst du auch mit deinem Arzt oder Heilpraktiker Rücksprache halten. Dieser wird dir auch Auskunft über die am besten geeignete Packung für dich geben können.

Weitere Inhaltsstoffe

Zusätzlich kommt es beim Kauf von Probiotikum Kapseln auf die weiteren Inhaltsstoffe darauf an.

Achte darauf, dass dein Produkt keine unnötigen Zusatzstoffe beinhaltet.

Achte hier besonders darauf, dass keine unnötigen Inhaltsstoffe enthalten sind, die du gar nicht brauchst. Dazu gehören vor allem Zucker, Süßstoffe oder Aromen.

Es gibt allerdings auch Probiotikum Kapseln mit weiteren Inhaltsstoffen, die sehr gut sind. Oft sind gewisse Vitamine oder andere guten Inhaltsstoffe mit einhalten. Dies kann auch sehr positiv sein. Besonders, wenn du sowieso zwei bestimmte Präparate zu dir nehmen möchtest und diese dann in einer Kapsel verpackt sind.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Probiotikum Kapseln kaufst

Um dich umfassend über die Wirksamkeit von eisenhaltigen Saft zu informieren und dir den aktuellen Stand der Wissenschaft näherzubringen, haben wir dir alle wichtigen Informationen in den folgenden Abschnitten zusammengefasst.

Was sind Probiotikum Kapseln und wie wirken sie?

Probiotikum Kapsel sind eine gewisse Art von Nahrungsmittelergänzung. Meistens werden Probiotikum Kapsel für den Aufbau der Darmflora verwendet. Probiotikum Kapseln enthalten gute Bakterien für die Darmflora und schützen diese vor krankmachenden Bakterien.

Da bei einer nicht intakten Darmflora sehr viele Beschwerden auftreten können, haben Probiotikum Kapseln eine durchaus große Wirkung auch verschiedene Krankheiten.

Darmflora

Zum einen haben Probiotikum Kapsel, wie bereits oben geschrieben, eine sehr positive Wirkung auf die Darmflora. Probiotika schützen die Darmschleimhaut vor unangenehmen Krankmachern.

Einen gestörte Darmflora kann aus den unterschiedlichsten Gründen auftreten. Einige davon könnten folgende sein:

  • Stress
  • Ernährung
  • Antibiotika
  • weitere Medikamente
  • verschiedene Krankheiten

Der Darm wird mit den guten Bakterien eingebettet und dadurch können böse Bakterien abgehalten werden. Dadurch bleibt deine Darmflora gesund. Dies trägt zu deiner allgemeinen Gesundheit enorm bei.

Hauterkrankungen

Wie du bereits weißt, haben Probiotika Bakterien oder Pilze eine sehr positive Wirkung auf unsere Gesundheit. Wie sieht es den nun mit Hauterkrankungen aus?

Dass die Einnahme von Probiotikum Kapseln die Darmflora verbessert und dadurch eine feinere Haut bewirkt, wird durch einige Studien bereits belegt.

Wenn gute Bakterien im Darm vorhanden sind, wird auch die Haut beeinflusst und bringt sie zum Strahlen.

Mittlerweile werden Probiotika auch in Kosmetik Artikel verarbeitet. Diesbezüglich gibt es noch nicht ausreichend Studien. Jedoch zeigt eine Untersuchung, dass es Bakterien gibt, die das Hautbild positiv beeinflussen können. (1)

Zum Abnehmen

Oftmals kommt auch die Frage, ob man mit Probiotikum Kapseln abnehmen kann. Grundsätzlich gilt, dass auch Probiotikum Kapseln kein Wunderkapseln sind und du damit nicht von alleine abnimmst.

Allerdings ist bei Übergewichtigen und Diabetikern oft die Darmflora gestört. Das kann oft ein Hindernis beim Abnehmen darstellen.

Sprich, wenn du bereits alles probiert hast und immer noch nicht abnimmst, können Probiotikum Kapseln helfen, deine Darmflora in Ordnung zu bringen. Mit einer intakten Darmflora kann das Abnehmen dann durchaus leichter fallen.

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen ist ein weiteres Symptom, wo Probiotikum Kapseln helfen können. Bei einer Studie wurden über 1000 Personen über einen Zeitraum von 8 Wochen untersucht. Im Durchschnitt konnte eine deutliche Minderung der Kopfschmerzen durch die Einnahme von Probiotika festgestellt werden. (7)

Wann und für wen ist die Einnahme von Probiotikum Kapseln sinnvoll?

Die Einnahme von Probiotika Kapseln kann sowohl für Kinder als auch Erwachsene sehr hilfreich und empfehlenswert sein.

Zum einen kann man Probiotikum Kapseln zum Aufbau für das Immunsystem verwenden. Durch eine gesunde Darmflora wird automatisch das Immunsystem gestärkt. Dadurch bist du von Krankheiten besser geschützt, weil deine Abwehrkräfte sie verschiedenen Keime besser bekämpfen können.

Auch bei Kindern ist die Einnahme von Probiotikum Kapseln zu empfehlen, da sie besonders vielen Keimen und Bakterien ausgesetzt sind. Durch die Einnahme treten Krankheiten meistens weniger oft und nicht so lange auf.

foco

Wusstest du, dass es spezielle Probiotikum Kapseln für Kinder gibt?

Gerade für Kinder sind Probiotikum Kapseln empfehlenswert, da sie mit sehr vielen verschiedenen Keimen in Verbindung kommen. Durch Probiotikum Kapseln können Krankheiten nicht so häufig und nicht so lange auftreten.

Bei Erwachsenen werden Probiotika Kapseln oft nach der Einnahme von Antibiotika empfohlen. Da Antibiotika die Darmflora oft sehr stark angreifen, wird sie durch Probiotika wieder aufgebaut. (8)

Im Darm sind Millionen von Bakterien und Viren angesiedelt. Sind diese nicht im Einklang kann es zur Störung der Darmflora kommen. Dies kann dann zu verschiedensten Krankheiten führen. (6) Natürlich können Probiotikum Kapseln auch zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora verwendet werden. Zudem haben Probiotika viele gesundheitliche Vorteile. (9)

Weitere Gründe, für was Probiotikum Kapsel verwendet werden können sind:

  • Immunabwehr
  • Krebsentstehungen
  • Infektiöse Durchfallerkrankungen
  • Entzündliche Darmerkrankungen
  • Urogenitale Infekte
  • Laktosemalabsorption
  • Cholesterinsenkung
  • Bestrahlungsfolgen
  • Nierenversagen

(3)

Bei Darmerkrankungen sollten allerdings noch weitere Studien durchgeführt werden. Dadurch kann die Anwendung von Probiotikum Kapseln noch gezielter und bewusster eingesetzt werden. (4)

Was kosten Probiotikum Kapseln?

Bei den Kosten von Probiotikum Kapseln hängt es natürlich in erster Linie von der Qualität und der Verpackungsgröße ab. Grundsätzlich kannst du mit Kosten zwischen € 10 und € 35 rechnen. Je nachdem welche Größe und Qualität.

Probiotikum Kapseln-1

Bei dem Kauf von Probiotikum Kapseln kommt es natürlich auf die Packungsgröße drauf an.
(Bildquelle: Myriam Zilles / Pixabay)

Als Richtwert bei einer Verpackungsgröße von zirka 60 Stück kannst du mit Kosten von zirka € 17 bis € 25 rechnen. Recht viel teurer sollten sie nicht sein, dann erkundige dich am besten noch in einem anderen Geschäft.

Wo kann ich Probiotikum Kapseln kaufen?

Eisenhaltigen Saft kann man in verschiedenen Geschäften kaufen. Gute Anlaufstellen sind Apotheken und Reformhäuser. Geschäfte wo du eisenhaltige Säfte kaufen kannst sind unter anderem Dm, Edeka und in Bioläden.

Natürlich kannst du eisenhaltige Säfte auch online bestellen. Gute Anlaufstellen sind folgende:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • vitaminexpress.org
  • medpex.at
  • ergomax.de
  • herbona.com

Wenn du dir allerdings nicht ganz sicher bist, welche Probiotikum Kapseln für dich die richtigen sind, hole dir fachlichen Rat. Setze dich am besten mit deinem Arzt oder Heilpraktiker in Verbindung und kläre deine individuellen Bedürfnisse ab.

Wie sind Probiotikum Kapseln zu dosieren?

Grundsätzlich gilt eine regelmäßige Einnahme als empfehlenswert. Denn nur so können Probiotikum Kapseln ihre Aufgabe erfüllen. Der Grund dafür ist, dass die Bakterien von den Probiotikum Kapseln nur eine gewisse Zeit im Darm überleben.

Die empfohlene Tagesdosis ist zwischen 100 Millionen und einer Milliarde probiotischer Bakterien. Dies sollte erreicht werden damit du nachhaltig deine Darmflora verbesserst.

Bei Lebensmittel ist keine Angabe der Anzahl an Bakterien verpflichtend, daher auch in den seltensten Fällen gegeben. Bei Probiotikum Kapselns sind sie allerdings auf der Packung oder in der Packungsbeilage gegeben. Daran kannst du dich dann orientieren.

Wenn du dir allerdings nicht sicher bist, hole dir am besten Rat von einem Arzt deines Vertrauens um deine individuellen Bedürfnisse zu decken. Denn nicht jeder hat die gleichen Bedürfnisse an der Menge von Probiotika. (2)

Welche Alternativen gibt es zu Probiotikum Kapseln?

Alternativen zu Probiotikum Kapseln sind Probiotikum Tabletten, Flüssiges Probiotikum oder Probiotikum Pulver.

Probiotikum Kapseln-2

Alternativen zu den Probiotikum Kapseln sind Flüssiges oder pulverisiertes Probiotikum oder Probiotikum Tabletten.
(Bildquelle: Steve Buissinne / Pixabay)

In der folgenden Übersicht siehst du jeweils die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte im Vergleich.

Probiotikum Tabletten

Probiotikum Tabletten sind übliche Tabletten zum Schlucken. Vorteile der Tabletten sind, dass sie relativ lange haltbar sind und sie einfach zum Aufbewahren sind. Außerdem schmecken sie nach nichts und sind sie schon Vordosiert, was es sehr einfach zum Einnehmen macht.

Nachteile der Probiotikum Tabletten sind, dass sie meistens eine geringere Menge an aktiven Bakterienkulturen enthalten. Darüber hinaus beinhalten sie oft Süßungsmittel, welche nicht unbedingt nötig sind. Darüber hinaus fällt das Schlucken von Tabletten einigen sehr schwer, was ein Hindernis von der Einnahme von Probiotikums Tabletten sein kann.

Flüssiges Probiotikum

Bei flüssigem Probiotikum handelt es sich um ein sehr einfach zu verabreichendes Produkt. Du kannst es ganz einfach mit Wasser zu dir nehmen.

Zudem ist flüssiges Probiotikum meistens mit Fücht-, Kräuter- oder Heilpflanzenextrakt verfeinert, wodurch es auch besser schmecken kann. Daher ist es auch hervorragend für Kinder geeignet.

Nachteil ist, dass das flüssige Probiotikum nach dem öffnen nur wenige Wochen bis Monate haltbar ist und kühl gelagert werden muss. Außerdem haben flüssige Probiotika oft einen Zuckerzusatz.

Probiotikum Pulver

Ein pulverisierten Probiotikum ist auch hervorragend für Kinder geeignet. Der Grund dafür ist, dass du es ganz einfach in einer Flüssigkeit auflösen kannst. Mit dem Pulver kannst du die Dosis auch individuell anpassen und geht um einiges leichter als mit Tabletten oder Kapseln.

Manche kannst du sogar in das Essen mischen. Zum Beispiel kannst du das Probiotikum Pulver in das Müsli in der Früh mischen und du wirst keinen bis kaum einen Unterschied merken.

Nachteil eine Probiotikum Pulvers ist, dass sie meisten Zusatzstoffe enthalten. Außerdem halten sie der Magensäure nicht so stand wie andere Verabreichungsformen. Daher kommen weniger gute Bakterien im Darm auch wirklich an.

Probiotikum Kapseln-3

Als Alternative kannst du auch auf deine Ernährung zurück greifen. Mit den richtigen Lebensmittel kannst du auch Probiotika zu dir nehmen.
(Bildquelle: Sara Cervera / Unsplash)

Außerdem kannst du auch durch Ernährung versuchen, genügend Probiotikum zu dir zu nehmen. Viele Darmkrankheiten treten im Zusammenhang mit einer falschen Ernährung auf. (5)

Es kann allerdings recht schwer zu messen sein, wie viel Probiotika du tatsächlich zu dir nimmst. Die Menge der Bakterien des Probiotikums ist bei Lebensmittel nicht verpflichtend und in den seltensten Fällen gegeben.

Bildquelle: olegdudko / 123rf.com

Einzelnachweise (9)

1. Bob van den Berg, Jiang Chang, Aafke Duizendstra, Renate Jansen, Ana Jimena, Pacheco Gutierrez, Tian Zhao, The effect of probiotics on skin, Wageningen University, 2014
Quelle

2. Martina Feichter, Medizinredakteurin und Biologin, Probiotika, 12. September 2016
Quelle

3. HAMMER HF, AICHBICHLER B, Probiotika und Präbiotika: Grundlagen, Einsatz und Wirkungen beim gesunden und kranken Menschen, Journal für Ernährungsmedizin 2003; 5 (2), 16-24
Quelle

4. I.B. Autenrieth, DArmflora in Symbiose und Pathogenität, Das darmassoziierte Immunsystem: Grundlagen und Bedeutung für Wirt-Erreger-Interaktion, Berlin, November 2000, 83 - 89
Quelle

5. Heinrich Kasper, Kapitel 19 - Perioperative Ernährung, Ernährung und Transplantation, Ernährungsmedizin und Diätetik (12., überarbeitete Auflage), Unter Mitarbeit von Walter Burghardt, 2014, Pages 577-582
Quelle

6. Enno Freye, 25 - Intestinale Darmflora (Mikrobiota) – wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden, Mitochondriopathien, Therapie und Prävention chronischer Erkränkungen, 2016, Pages 191-201
Quelle

7. Straube A, Müller H, Stiegelbauer V, Frauwallner A. Migräneprophylaxe mit einem Probiotikum : Ergebnisse einer unkontrollierten Anwendungsbeobachtung mit 1.020 Teilnehmern [Migraine prophylaxis with a probiotic. Results of an uncontrolled observational study with 1,020 patients]. MMW Fortschr Med. 2018;160(Suppl 5):16-21. doi:10.1007/s15006-018-1052-5
Quelle

8. Dünner B, Birrer S, Nathues C, Hässig M, Stephan R, Sidler X. Einfluss von Probiotika auf die Etablierung einer Konkurrenzflora sowie auf den Antibiotikaverbrauch und die Leistung in Schweinezuchtbetrieben [Influence of probiotics on the establishment of a competitive flora, as well as on antibiotic use and performance parameters in pig breeding farms]. Schweiz Arch Tierheilkd. 2017;159(8):429-435. doi:10.17236/sat00124
Quelle

9. Kim SK, Guevarra RB, Kim YT, et al. Role of Probiotics in Human Gut Microbiome-Associated Diseases. J Microbiol Biotechnol. 2019;29(9):1335-1340. doi:10.4014/jmb.1906.06064
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Probiotikum Kapseln und Haut
Bob van den Berg, Jiang Chang, Aafke Duizendstra, Renate Jansen, Ana Jimena, Pacheco Gutierrez, Tian Zhao, The effect of probiotics on skin, Wageningen University, 2014
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Probiotika
Martina Feichter, Medizinredakteurin und Biologin, Probiotika, 12. September 2016
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Wirkung
HAMMER HF, AICHBICHLER B, Probiotika und Präbiotika: Grundlagen, Einsatz und Wirkungen beim gesunden und kranken Menschen, Journal für Ernährungsmedizin 2003; 5 (2), 16-24
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Darmflora
I.B. Autenrieth, DArmflora in Symbiose und Pathogenität, Das darmassoziierte Immunsystem: Grundlagen und Bedeutung für Wirt-Erreger-Interaktion, Berlin, November 2000, 83 - 89
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln Alternativen
Heinrich Kasper, Kapitel 19 - Perioperative Ernährung, Ernährung und Transplantation, Ernährungsmedizin und Diätetik (12., überarbeitete Auflage), Unter Mitarbeit von Walter Burghardt, 2014, Pages 577-582
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Darmflora
Enno Freye, 25 - Intestinale Darmflora (Mikrobiota) – wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden, Mitochondriopathien, Therapie und Prävention chronischer Erkränkungen, 2016, Pages 191-201
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Kopfschmerzen
Straube A, Müller H, Stiegelbauer V, Frauwallner A. Migräneprophylaxe mit einem Probiotikum : Ergebnisse einer unkontrollierten Anwendungsbeobachtung mit 1.020 Teilnehmern [Migraine prophylaxis with a probiotic. Results of an uncontrolled observational study with 1,020 patients]. MMW Fortschr Med. 2018;160(Suppl 5):16-21. doi:10.1007/s15006-018-1052-5
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Antibiotika
Dünner B, Birrer S, Nathues C, Hässig M, Stephan R, Sidler X. Einfluss von Probiotika auf die Etablierung einer Konkurrenzflora sowie auf den Antibiotikaverbrauch und die Leistung in Schweinezuchtbetrieben [Influence of probiotics on the establishment of a competitive flora, as well as on antibiotic use and performance parameters in pig breeding farms]. Schweiz Arch Tierheilkd. 2017;159(8):429-435. doi:10.17236/sat00124
Gehe zur Quelle
Probiotikum Kapseln - Positive Effekte
Kim SK, Guevarra RB, Kim YT, et al. Role of Probiotics in Human Gut Microbiome-Associated Diseases. J Microbiol Biotechnol. 2019;29(9):1335-1340. doi:10.4014/jmb.1906.06064
Gehe zur Quelle